Bongyi

Bongyi1Mudi-Mix, weiblich,

geb. September 2017,

Schulterhöhe 44 cm,

kastriert, gechipt und geimpft

Bongyi wurde zusammen mit zwei weiteren Hunden von einem „Hundesammler“ gerettet, der die Hunde unter den unwürdigsten Bedingungen hielt. Sie war nicht sozialisiert, als sie ins Tierheim kam.

Trotz der neuen Lebensumstände im Tierheim hat sich Bongyi gut entwickelt. Anfangs ist sie noch ein wenig vorsichtig, da sie nicht weiß, was sie von einem Zweibeiner zu erwarten hat. Sie begreift jedoch recht schnell, dass alle nur ihr Bestes wollen. Ansonsten ins Bongyi eine sehr verspielte junge Dame und verträgt sich mit allen Hunden im Tierheim gut.

Bongyi2Bongyi3

Wir suchen nun für die süße Maus ein liebevolles Zuhause, wo man ihr Zeit gibt, Vertrauen zu fassen. Wenn der Knoten dann geplatzt ist, wird sie rassetypisch gerne Aufgaben übernehmen, die sie erfüllen, z. B. eine Hundesportart. Etwas Erfahrung mit Hütehunden sollte ihre neue Familie haben, damit man sie fordern und richtig fördern kann.

Bongyi wartet im Tierheim Siofok/Ungarn auf ihre Menschen, die ein warmes Körbchen und viel Liebe übrig haben. Schon bei der nächsten Fahrt könnte sie mit in ihr neues Heim reisen.

Weitere Bilder klick

Kontakt Telefon: 0176/84344383

E-Mail: heidi@tierhilfe-west.net

  1. Kontaktformular
  2. (Pflichtfeld)
  3. (Pflichtfeld)
  4. (Benötigt wird eine gültige Emailadresse)
  5. (Pflichtfeld)
  6. (Pflichtfeld)
Einverständniserklärung
  1. Ich erkläre mich einverstanden, dass meine eingegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung meiner Anfrage gespeichert und genutzt werden.