Jezabel

Jezabel1Mischlingshündin,

geb. Dezember 2016,

Schulterhöhe 50 cm,

kastriert, gechipt und geimpft

Jezabel war zusammen mit ihren Welpen in einer ungarischen Tötungsstation gelandet. Ein Welpe nach dem nächsten ging über die Regenbogenbrücke, doch niemand kümmerte sich um die kleine Familie, bis die Tierschützer kamen und Jezabel mit nur noch zwei übriggebliebenen Welpen rettete.

Die Welpen sind flügge und eigenständig, so dass es Zeit ist, für Jezabel eine eigene Familie zu suchen. Sie ist eine temperamentvolle junge Dame, die auf jeden Menschen freundlich zugeht. Trotz ihrer Vergangenheit hat sie das Vertraue zu Menschen nicht verloren. Erziehung ist bisher auf der Strecke geblieben, deshalb muss sie noch viel lernen. Sie ist mit allen Artgenossen verträglich; Katzen hat sie jedoch zum Fressen gern.

Jezabel2Jezabel3

Wir suchen nun für die süße Maus ein liebevolles Zuhause, wo sie an allen Aktivitäten teilnehmen darf. Spielerisch wird sie das Hundeeinmaleins lernen und sich zu einer treuen Weggefährtin entwickeln. Der Besuch einer Hundeschule würde ihre weitere Sozialisierung fördern.

Jezabel wartet im Tierheim Veszprem/Ungarn auf ihre Familie, die viele Abenteuer mit ihr erleben möchte. Schon bei der nächsten Fahrt könnte sie mit ihr neues Heim reisen.

Weitere Bilder klick

Kontakt Telefon: 0178/5280278

E-Mail: team@tierhilfe-west.net

  1. Kontaktformular
  2. (Pflichtfeld)
  3. (Pflichtfeld)
  4. (Benötigt wird eine gültige Emailadresse)
  5. (Pflichtfeld)
  6. (Pflichtfeld)