Lana

Lana1Mischling, weiblich,

geb. April 2018,

großwerdend,

gechipt und geimpft

Lana war zusammen mit ihrer Mutter und ihren Geschwistern in einer ungarischen Tötungsstation gelandet, weil man sie einfach alle zusammen wegen unerwünschtem Nachwuchs abgegeben hatte. Bis auf eine Schwester haben ihre Geschwister nicht überlebt. Schließlich rettete Zsuzsa die drei aus ihrer Misere und bewahrte sie auch vor einem qualvollen Tod.

Die süße Maus ist altersentsprechend verspielt und aktiv, die neugierig alles Neue erkunden muss. Außer Tötungsstation und Tierheim hat sie noch nichts kennenlernen dürfen, aber sie ist noch jung und wird schnell lernen, was Hund so alles wissen muss. Ihre Schwester hat bereits ein Zuhause gefunden. Nun wird es auch für Lana Zeit, damit sie nicht im Tierheim erwachsen werden muss.

Lana2Lana3

Wir suchen nun für Lana ein liebevolles Zuhause, wo sie an allen Unternehmungen teilnehmen darf. Spielerisch wird sie das Hundeeinmaleins lernen und sich zu einer tollen Familienhündin entwickeln. Der Besuch einer Hundeschule könnte weiterhin zu ihrer Sozialisierung beitragen.

Lana wartet im Tierheim Vackolo auf ihre Menschen, die sie an allen Unternehmungen teilnehmen lassen möchten. Schon bei der nächsten Fahrt könnte sie mit zu ihrer neuen Familie fahren.

Weitere Bilder klick

Kontakt Telefon: 0177/1907339

E-Mail: nicole@tierhilfe-west.net

  1. Kontaktformular
  2. (Pflichtfeld)
  3. (Pflichtfeld)
  4. (Benötigt wird eine gültige Emailadresse)
  5. (Pflichtfeld)
  6. (Pflichtfeld)