Bingo

Bingo1Mudi-Mix, männlich,

geb. Oktober 2011,

Schulterhöhe 48 cm,

kastriert, gechipt und geimpft

Bingo musste sein Leben an einer 50 cm kurzen Kette fristen. Ein freiwilliger Helfer des Tierheimes holte ihn aus seiner Misere. Er war total unterernährt und hatte viele entzündete Wunden im Kopfbereich.

Bevor Bingo befreit wurde, hatte der freiwillige Helfer schon mit ärztlicher Versorgung und regelmäßiger Fütterung geholfen, so dass sich der Zustand von dem hübschen Rüden rasch besserte. Mittlerweile sind seine Wunden verheilt und er hat schön zugenommen. Leider ist er aufgrund seiner schlechten Erfahrungen recht misstrauisch. Das Tierheimleben stresst ihn und mit Rüden ist er vermutlich wegen der vielen Wunden nicht verträglich. Er läuft schön an der Leine und nimmt es gerne an, wenn sich ihm jemand freundlich mit ihm beschäftigt. Außerhalb des Tierheimes blüht er regelrecht auf. Mit Hündinnen verträgt er sich gut, aber er sollte nicht in ein größeres Rudel vermittelt werden.

Bingo2Bingo3

Wir suchen nun für den süßen Fratz ein liebevolles Zuhause mit erfahren Menschen, die ihm Zeit geben, Vertrauen zu fassen. Ein reizarmes Zuhause, wo seine verletzte Seele heilen und zur Ruhe kommen kann, wäre optimal für ihn. Er sollte daher nicht zu kleinen Kindern vermittelt werden.

Bingo wartet im Tierheim Siofok/Ungarn auf seine Menschen, die ein großes Herz für eine geschundene Seele haben. Schon bei der nächsten Fahrt könnte er mit in sein neues Heim reisen.

Weitere Bilder klick

Kontakt Telefon: 0176/84344383

E-Mail: heidi@tierhilfe-west.net

  1. Kontaktformular
  2. (Pflichtfeld)
  3. (Pflichtfeld)
  4. (Benötigt wird eine gültige Emailadresse)
  5. (Pflichtfeld)
  6. (Pflichtfeld)
Einverständniserklärung
  1. Ich erkläre mich einverstanden, dass meine eingegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung meiner Anfrage gespeichert und genutzt werden.