Bounty

Bounty1Husky-Mx, männlich,

geb. Februar 2012,

Schulterhöhe 56 cm,

kastriert, gechipt und geimpft

Bounty wurde im Tierheim abgegeben, weil sein Frauchen verstorben ist. Im Grunde genommen, war das auch gut so, da er sein Leben an der Kette fristen musste.

Der hübsche Bub ist ein absolut freundlicher Zeitgenosse. Er ist sehr anhänglich und menschenbezogen. Fremde Situationen machen ihn etwas nervös, was aber daran liegt, dass er bereits seit über vier Jahren im Tierheim lebt und er sich dort in Sicherheit fühlt. Unverständlich, denn er ist ein toller Rüde. Das Tierheim ist kein guter Platz für ihn; dort ist er hoffnungslos unterfordert. Auch wenn er schon etwas älter ist, so gehört er dennoch nicht zum alten Eisen. Er ist aufmerksam und klug, deshalb wird er sich rasch in einer neuen Umgebung einleben. Mit seinen Artgenossen ist er verträglich.

Bounty2Bounty3

Wir suchen nun für den süßen Fratz ein liebevolles Zuhause, wo er an allen Unternehmungen teilnehmen darf. Spannende Spaziergänge und viele Schmusestunden sollten immer auf dem Tagesplan stehen. Schnell wird er sich einleben und merken, wie schön ein Leben auch außerhalb der Tierheimpforten sein kann.

Bounty wartet sehnsüchtig im Tierheim Veszrem/Ungarn auf seine Menschen, wo er den Rest seines Lebens bleiben darf. Schon bei der nächsten Fahrt könnte er mit in sein neues Heim reisen.

Weitere Bilder klick

Kontakt Telefon: 0178/5280278

E-Mail: team@tierhilfe-west.net

  1. Kontaktformular
  2. (Pflichtfeld)
  3. (Pflichtfeld)
  4. (Benötigt wird eine gültige Emailadresse)
  5. (Pflichtfeld)
  6. (Pflichtfeld)
Einverständniserklärung
  1. Ich erkläre mich einverstanden, dass meine eingegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung meiner Anfrage gespeichert und genutzt werden.