Simon

Simon1Mischlingsrüde,

geb. November 2017,

Schulterhöhe 53 cm,

kastriert, gechipt und geimpft

Simon kam zusammen mit seinen Geschwistern ins Tierheim. Der Besitzer hatte sich geweigert, die Mutterhündin kastrieren zu lassen, wollte aber den unerwünschten Nachwuchs abschieben. Zsuzsa bestand jedoch auf eine Kastration; schließlich willigte er ein.

Simon ist im Tierheim zu einem aktiven Teenager herangewachsen und es wird Zeit, dass er endlich seine eigene Familie findet. Er ist ein freundlicher Zeitgenosse, der zunächst ein paar Minuten braucht, um „warm“ zu werden. Die Welt außerhalb des Tierheimes ist ihm fremd und er kennt weder Leine noch Erziehung. Aber mit spielerischer Erziehung und ein wenig Geduld wird er schnell lernen, was Hund so alles wissen muss. Mit seinen Artgenossen ist er verträglich.

Simon2Simon3

Wir suchen nun für den süßen Fratz ein liebevolles Zuhause, wo man ihn langsam an die Reize dort draußen heranführt. Schnell wird er merken, wie toll lange und spannende Spaziergänge sind. Mit etwas Geduld  wird sich der Knoten rasch lösen, und Simon wird sich zu einem glücklichen Hund entwickeln, der seiner Familie viel Freude bereitet.

Simon wartet im Tierheim Veszprem/Ungarn auf seine Familie, die viele Abenteuer mit ihm erleben möchten. Schon bei der nächsten Fahrt könnte er mit in sein neues Heim reisen.

Weitere Bilder klick

Kontakt Telefon: 0178/5280278

E-Mal: team@tierhilfe-west.net

  1. Kontaktformular
  2. (Pflichtfeld)
  3. (Pflichtfeld)
  4. (Benötigt wird eine gültige Emailadresse)
  5. (Pflichtfeld)
  6. (Pflichtfeld)
Einverständniserklärung
  1. Ich erkläre mich einverstanden, dass meine eingegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung meiner Anfrage gespeichert und genutzt werden.